Blog

Letzte Vorbereitungen

Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Visas sind noch nicht alle beisammen. Habe meinen Pass seit mehr als einem Monat nicht mehr gesehen. Der ist irgendwo unterwegs zwischen Berlin, Wien, Genf und Zürich. Das Velo ist allmählich so wie es sein sollte, die Ausrüstung zusammen, und ich? Ich habe Schiss! Wirklich ab und zu überkommt mich wieder die Angst vor diesem Projekt. Aber ich glaub, das gehört einfach dazu und wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Mal probieren kann ja wohl nicht schaden...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Alex (Mittwoch, 25 Mai 2011 21:34)

    Chunnt scho guet ;o)
    Anstrengend, ungewohnt, ungewiss, spannend... na auf jeden Fall freuen wir uns auf Bilder und Geschichten.

  • #2

    Cornelia Benz (Montag, 30 Mai 2011 07:34)

    Tolle Homepage. Beneide dich für den Unternehmsgeist, den Mut und die "Pedalen"Energie. Ich wünsche offene Augen, wachen Geist und Empathie für Land und Leute.

  • #3

    Carla (Dienstag, 07 Juni 2011 11:39)

    Viel Glück beim Entdecken der Seidenstrasse, der Geschichte, die stattfand und der Geschichte, die ist. Carla

  • #4

    judith (Dienstag, 07 Juni 2011 16:44)

    Schade wir konnten bei deinem Farewell nicht dabei sein aber wir werden uns auf die regelmässigen Reiseberichte freuen.Ich wünsch dir einen guten Start und viel viel Energie - du wirst es wohl gebrauchen.
    Judith

  • #5

    Ariane (Freitag, 10 Juni 2011 13:49)

    Deinen Abschied habe ich prompt verpasst, verfolge nun gespannt Deine Reise und wünsche Dir von Herzen viel Glück und viel unvergesslich schöne Abenteuer.