Blog

Gästebuch

Kommentare: 26
  • #26

    Maren Schmid (Montag, 16 Juli 2012 00:18)

    Die wahren Abenteuer beginnen alle in unserem Kopf (Andre Heller) Wie wunderbar die Fotos anzuschauen und sich in die Seidenstrasse zu träumen. Thanks for Sharing! Liebe Grüsse, Maren

  • #25

    Sabrina (Freitag, 27 April 2012 09:43)

    Wie bist du auf diese Idee gekommen?

  • #24

    Andreas &kai (Freitag, 27 April 2012 09:42)

    wiso haben sie die Naben von DT suisse ?

  • #23

    Milena & Luana (Freitag, 27 April 2012 09:41)

    Wir finden das super was sie gemacht haben.
    Es ist sehr interessant...!!!! :):):)

  • #22

    Sezgin (Freitag, 27 April 2012 09:41)

    Mir gefällt das. Ich möchte mal zu Fuss nach China gehen.

  • #21

    Darina & Nergis (Freitag, 27 April 2012 09:39)

    Wir finden es sehr interessant was du erlebt hast.
    Wir möchten auch mal so was machen (: !

  • #20

    Huber Andreas (Freitag, 27 April 2012 09:25)

    Cooool :D

  • #19

    walti rüdisüli (Freitag, 27 April 2012 09:24)

    coole sache..
    war mit sicherheit ein spannendes erlebnis..

  • #18

    Tony Ellery (Freitag, 27 Januar 2012 16:48)

    Hey Philipp!!!!
    So the marathon is nearly finished. That must have been one heck of an adventure. I'm proud to be your uncle :-).
    I hope we can meet up in March.
    Have a safe flight home
    Tony

  • #17

    Judith Ellery (Freitag, 23 Dezember 2011 19:00)

    Hallo Philipp

    Wir möchten dir noch schöne Weihnachten wünschen. Es wird dich wohl komisch anmuten so mitten im "Sommer". Bald ist deine Reise zu Ende. Es wird bestimmt nicht einfach sein für dich,dich wieder an ein "normales" Leben zu gewöhnen - oder? Auf jeden Fall freuen wir uns dich wieder in Person zurückzuhaben und brauchen keine Angst zu haben. Man hört soviel von Menschen die einfach verschwinden.
    Also, nicht verschwinden und dann bis ins neue Jahr.

    Gruss Judith und Tony, Glyn +Familie und Simon.

  • #16

    Daniela (Samstag, 17 Dezember 2011 15:52)

    Hi Philipp, nun bist du schon so lange unterwegs und hast einen grossen Rucksack mit Eindrücken und Erfahrungen sammeln können. Du kommst mir oft in den Sinn, wenn ich jemanden Radfahren sehe. Ich schaue gerne wieder auf deine Webseite und bin über deine neuen Erlebnisse gespannt. Ä gueti Zyt wünsche ich dir von Herzen. Daniela (ehemals USZ-Ukom).

  • #15

    Fred/Wendy (Donnerstag, 10 November 2011 15:51)

    Hey Buddy
    We are now 2 days from flying out of HCMC, a very fast but nice place. Soooo much food.
    We do hope you don't get disillusioned with the monks of LP, in Laos.
    Mobile phones and a bit of begging.
    Especially odd is when the tourists buy food, for offerings and try to be a follower for a morning as they get on their knees, and give food to the monks. Ah buddha bless em all

    Take care
    F/W

  • #14

    Stavros (Freitag, 26 August 2011 15:49)

    Hoi Philipp
    Das ist ein tolles Abenteuer! Werde die Reise weiter verfolgen. Take good care! Stavros

  • #13

    Bastiaan (Mittwoch, 10 August 2011 05:00)

    Hi Philipp
    Musste Gestern an dich denken, wo ich mit einem platten Reifen mitten in den Bergen stand. Mein Reperaturset funktionierte nicht und musste mein Bike 2h schieben bevor ich wieder in der bewohnten Welt war.
    Ich wùmsche dir viel Glück und Spass auf deiner Route.
    Tschüss Bas

  • #12

    Roland (Donnerstag, 04 August 2011 18:01)

    Hey Philipp habe heute bei DRS3 von Deiner coolen Reise mit dem Velo gehört und musste gleich mal auf Deine Seite!!!Ist mega spannend und werde sicher ab und zu wieder mal reinschauen.Wünsche Dir weiterhin eine tolle Zeit und viel Spass!Gruss aus Langenthal Roland

  • #11

    Helen Job (Donnerstag, 04 August 2011 12:08)

    und das alles ohne Läderach-Praliné. Ich wünsche viele tolle Erlebnisse.

  • #10

    Silvio (Donnerstag, 04 August 2011 11:11)

    hallo phillip
    ha huet uebers radio vo diner velo tour khoert und bi anschliessend dieni bricht im internet go laese. toll was du do machsch. wer toll wenn de au vo de tour no bilder choensch a haenke.
    wuensch dur wider hin viel spass und viele bricht im internet. gruess us bern silvio

  • #9

    Sabine (Donnerstag, 04 August 2011 10:45)

    Hoi Philipp! War cool, dich auf DRS3 zu hören (das halbe UKOM-Team um mein iPhone versammelt ...). Offenbar ist leider doch nichts mit Tibet. Wünsche dir weiterhin gutes Fortkommen und eindrückliche Erlebnisse.
    Herzlich, Sabine

  • #8

    Barbara (Donnerstag, 04 August 2011 09:26)

    Habe Riesenrespekt vor allen die sowas unternehmen! Ein Freund von mir radelte letztes Jahr von Fairbanks (Alaska) nach Ushuaia (Argentinien).
    www.simonintheamericas.com

  • #7

    Damian (Montag, 01 August 2011 20:35)

    Helau Philipp,

    ich bin gerade vor drei Stunden von meiner kleinen Tour zurückgekommen - in 13 Tagen und etwa 850 Kilometern von zuhause durchs Elsass und wieder nach hause. Hoffe, wieder was von dir zu hören.

    Damian

  • #6

    fred/wendy (Sonntag, 17 Juli 2011 02:49)

    Hey philipp

    we're at the yha in kashgar.
    much better and sociable than the hotel, and many cyclists too.
    Cheaper also.

    see you soon

    fred/wendy

  • #5

    Dirk (Dienstag, 12 Juli 2011 23:27)

    schaut super-spannend aus was du da machst!Beneide dich fast, vor allem beim Bergab fahren;))
    finde keine Fotos?;))
    liebe Grüsse

    dirk

  • #4

    Peter (Montag, 11 Juli 2011 21:22)

    Klingt ja echt spannend, was Du hier durchziehst.
    Werde wohl in nächster Zeit immer mal wieder reinsehen.
    Auf jeden Fall viel Glück, Spass und gute Reise

  • #3

    Jürg (Montag, 04 Juli 2011 12:40)

    en zächä Siech bisch ja scho - halt uns auf dem Laufenden, ich begleite dich gerne hin und wieder durch die fremde Welt. Machs guet. Jürg

  • #2

    lalla (Samstag, 02 Juli 2011 00:06)

    hooo! Philipp! schick Dir es grüessli vo herz zu herz.'bsuech'Di hi und da uf em weg 'i' Dim projekt :)herzlichst, lalla

  • #1

    philippfunk (Samstag, 28 Mai 2011 22:26)

    Hiermit ist das Gästebuch offiziell eröffnet...!